Cyphostemma juttae

Vitaceae - Weinrebengewächse

In ihrer südwestlichen Heimat bildet diese bei uns sehr zierliche Zimmerpflanze 2-3 m hohe und an der Basis bis 1 m dicke, sukkulente, sich nach oben verjüngende Stämme mit 10-15 cm langen Blättern. Die rispigen Blütenstände werden nach der Fruchtreife im Herbst - nach dem Beginn der Ruhezeit - zusammen mit den welkenden Blättern abgeworfen.

Standort: Pflanze am besten in einem hellen, temperierten Gewächshaus oder auf einer Fensterbank ziehen.

Licht: volle Sonne

Temperatur: warm, im Winter 10-12C

Feuchtigkeit: sparsam, im Winter gar nicht gießen

Vermehrung: aus Samen

Erde: Kakteenerde mit 50% lehmigen, sandigen, mineralischen Zusätzen

Dünger: in der sommerlichen Wachstumszeit 2-3mal 0,1%ig


Cyphostemma juttae